fleck2.jpg

"Ein Menschenschuh brachte mir den Tod - was für eine bescheuerte Art zu sterben…"

BIld4.png


Eine mitreißende Suche nach dem Verständnis des eigenen Ichs und der Frage, ob es nicht der Graubereich ist, der das Leben ausmacht, führt die Dämonin Eve und den Jäger Levian an Grenzen, die sie noch nie beschritten haben. Wessen Leben steht hierbei tatsächlich auf dem Spiel?

Reihe

Bild11.png

Teil 1
Verschlingen

Eves Existenz zieht sich wie ein zu lang gekauter Kaugummi dahin. Die Anpassung an die Menschenwelt gelingt ihr eher schlecht als recht, denn die Menschen sind längst nicht mehr so leichtgläubig, wie sie es noch vor einigen Jahrhunderten waren. Selbst als sie von einem Jäger aufgespürt wird, vermag ihr das nicht mehr als nur ein müdes Grinsen zu entlocken - bis er seinen Bann entfesselt, um Eve von dieser Welt zu tilgen. Doch als der blaue Bann sie trifft, löst Eve sich nicht auf - stattdessen bleibt er an ihr verhaftet.

Menschen sterben, Dämonen werden geboren, Jäger erlösen Dämonen - warum zeigt der Bann bei ihr keine Wirkung? Schließlich ist sie doch nichts anderes als das: ein Dämon…

Überall

im Buchhandel erhältlich!

Bild11.png

Teil 2
Zersetzen

(Ankündigung)

Das packende Finale von „der dämon und die lethargie”!

Bild14.png

(Ankündigung)